Die Lämmer sind da und verbreiten pure Lebensfreude!

In den letzten paar Wochen sind von 8 Auen 12 Lämmer zur Welt gekommen. Alle Geburten sind sehr gut gegangen. Die Lämmer sind neugierig, zutraulich, klettern auf ihren Müttern rum und machen Luftsprünge im Stall. Bei den Bündner Oberländer Schafen kommen drei Farben vor: Braun, weiss und gemsfarben oder ein Mix davon. Die Weibchen heissen Stella, Ravenna, Ronja, Bisquit und Ragusa und wachsen nun zu Muttertieren auf. Die Männli verbringen den Sommer auch mit ihnen auf den Weiden in Stuls. Im Herbst liefern sie uns dann Fleisch. Der Schafsalsiz ist übrigens eine Delikatesse und ständig ausverkauft, weil er im Lädeli in Stuls so beliebt ist.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Alpaufzug